NABU Weilerbach > Nachricht lesen

Wanderung auf den Eulenkopf – Vögel, Blumen und Kräuter im Frühjahr

Löwenzahn
Löwenzahn ist als „Pusteblume“ allseits bekannt. Vieles mehr wird sich am Wegesrand entdecken lassen.

Wer mit offenen Augen und Ohren durch die Natur streift, kann viel entdecken. Gerade im Frühjahr, wenn alles wieder grün ist und blüht, die Vogelwelt ihrem Brutgeschäft nachgeht, und das Leben seine ganze Kraft zeigt. Doch wer kennt schon all die Blüten, kann die Rufe und Gesänge der Vögel zuordnen? Dabei ist das gar nicht so schwer, man kann mit den häufigen Arten beginnen, und auch Experten lernen immer noch Neues dazu.

Wir laden für Pfingstmontag, den 21. Mai zu einer Wanderung auf den Eulenkopf ein. Wir beobachten unter der fachkundigen Führung von Alfred Klein, was sich uns am Wegesrand zeigt, was aus Büschen und Bäumen singt, oder über unsere Köpfe hinweg fliegt. Dazu gibt es viele interessante Erläuterungen. Die Wanderung führt von Weilerbach auf den Eulenkopf und dauert rund zwei Stunden. Das an Pfingsten stattfindende Bergfest auf dem Eulenkopf bietet die Möglichkeit, sich nach der Ankunft dort zu stärken. Rückweg mit dem Auto oder zu Fuß.

Treffpunkt: 21. Mai, 9 Uhr, Bürgerhaus in Weilerbach

Weitere Informationen bei Michael Schröder, Tel. 06374 991328 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Zurück