NABU Weilerbach > Nachricht lesen

Heilkräuterkunde auf dem Naturlehrpfad "Alte Welt" in Heimkirchen

Huflattich
Huflattich - ist wunderschön und hat heilende Kraft

Der Arbeitskreis Niederkirchen lädt ein für Samstag, den 9. Juni 2018 zu einer Exkursion mit Dr. Cäcilia Brendieck-Worm.

Der Naturlehrpfad "Alte Welt" in Heimkirchen bietet nicht nur eine herrliche Rundsicht über die hügelige Landschaft mit ihren Wiesen, Wäldchen und Hecken. An seinen Wegrändern wachsen neben stattlichen Königskerzen, Ginsterbüschen und interessanten Bäumen auch so manche unscheinbare Pflänzchen, die eine lange Geschichte als Heilmittel aufweisen können. Darüber wird Ihnen Frau Dr. Brendieck-Worm, Tierärztin und Heilpflanzen-Fachfrau, auf einem ca. zweistündigen  Spaziergang gerne erzählen. Zudem erfahren Sie Wissenswertes über Insekten wie Wild- und Honigbienen, Hummeln und Schmetterlinge. Vielleicht dürfen wir sogar - wie im letzten Jahr - dem Gesang der Nachtigall lauschen. Sie sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns dieses wunderbare "Fleckchen Erde" zu erforschen und zu genießen.

Wir treffen uns am Samstag, den 9. Juni um 15.00 auf dem Parkplatz vor der Kirche (Bürgerhaus) in Heimkirchen. Festes Schuhwerk ist erforderlich.

Kontakt: Ulrich Schmoltzi, Niederkirchen, Tel. 06363 1855 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Zurück